Link verschicken   Druckansicht öffnen
 
(~°^°~)    Kitapost für euch, liebe Kinder    (~°^°~)

 

 

 

17.02.2021

 

Liebe Kinder,

am Mittwoch, dem Aschermittwoch, ist der Karneval vorbei und es beginnt die Fastenzeit. Diese Zeit bis Ostern ist für viele Menschen eine Zeit der Veränderung. Sie denken bewusst über ihr Leben nach und verzichten auf bestimmte Dinge.

   

Fällt dir auch etwas ein, was du in der Fastenzeit anders machen kannst? Was könnte das sein? Vielleicht auf Süßes verzichten, nicht so viel Fernsehen, nicht streiten …

    

Manchmal kann man anderen auch eine Freude machen, wenn man auf etwas verzichtet. Dazu haben wir dir heute das Video von der Geschichte „Das Häschen und die Mohrrübe“ geschickt. Schau dir das Video einmal an!

 

Download: Das Häschen und die Mohrrübe

    

Du hast in der Geschichte gehört, dass man anderen eine Freude machen kann, wenn man auf etwas verzichtet. Das Häschen hatte auf seine zweite Möhre verzichtet, aber am Ende der Geschichte hatte es nicht weniger als vorher und alle waren froh.

    

Überleg doch einmal, ob du anderen eine Freude machen kannst, wenn du auf etwas verzichtest. Womit verbringst du viel Zeit? Was könntest du zum Beispiel in der Zeit machen, wenn du auf eine Fernsehsendung verzichtest? Vielleicht hast du dann mehr Zeit für ein Spiel mit deinen Geschwistern, um dein Zimmer aufzuräumen, …

    

Oder hast du Lust, einen Fastenwürfel zu basteln? Wir haben dir eine Anleitung mitgeschickt.

Download: Begleitzettel Fastenwürfel

Download: Fastenwürfel Seite 1

Download: Fastenwürfel Seite 2

Der Würfel zeigt uns Ideen, was wir an dem Tag machen können. Du darfst ihn basteln und natürlich auch eigene Ideen einbringen. Probiert den Würfel zu Hause aus und überlegt gemeinsam, womit ihr vielleicht anderen eine Freude machen könnt, das macht bestimmt euch und auch Gott froh!

     

Gemeinsam möchten wir Gott danke sagen:

„Guter Gott, danke, dass wir in einem Haus leben können, dass wir ein Bett zum Schlafen haben, dass es für uns genug zu essen gibt und dass wir Spielzeug haben. Lass uns daran denken, dass es anderen Kindern nicht so gut geht wie uns. Amen.“

 

Viele liebe Grüße aus der Kita und viel Spaß beim Basteln, Würfeln und der gemeinsamen Zeit!

 

P.S.: Die Anregungen sind eher für Kindergartenkinder, den Krippenkindern möchten wir diese jedoch nicht vorenthalten. Sie können sich auf jeden Fall den Film anschauen.

 

 

 

 

 

Karneval
Rosenmontag
Rosenmontag
Rosenmontag
Rosenmontag
Post für uns
Post für uns

29.01.2021

Post für uns
Post für uns
Post für uns
Post für uns
Post für uns
Post für uns
Post für uns

12.01.2021

Kitapost